Pia Holy

Sängerin & Mentorin

Was mich begeistert?

Wenn ich Menschen sehe, die in dem, was sie tun – zuhause sind.  

Meine Stimme wurde mir geschenkt und in ihr - da bin ich zuhause. Wer mich singen hört, der kennt mich.

Früh schon wurde mir klar, ich kann mein Leben und auch das anderer Menschen bereichern.

Wir alle können an der eigenen Stimme arbeiten. So arbeiten wir gleichzeitig an uns selbst. Immer.

Beides habe ich erkannt, beharrlich ausgebildet und zu meiner Berufung gemacht. Dieses Glück gebe ich an andere Menschen weiter. 


Die Glücks-Kette:

Wenn ich als Stimmtrainerin/Mentorin jemandem dazu verhelfen kann, sich in seiner Haut und mit seiner Stimme wohler zu fühlen, habe ich in meinen Augen einen großen Wert geschaffen. Ein glücklicher Mensch macht auch andere Menschen glücklich.

Eine gute Band um mich zu haben, ist Familie. Wo ich singe, soll es schön sein!

Bei Konzerten ist es mir ein Anliegen, meinem lauschenden, fühlenden und sehenden Publikum mit Wertschätzung gegenüberzutreten. Mit meiner humorvollen Wesensart gebe ich mich ganz der Situation und der Musik hin.